Archive | Juni, 2007

Ruhe in Frieden Silvester

Heute früh ist unsere geliebte Silvester von uns gegangen. Wir haben uns entschlossen Silvester von Ihrem Krebsleiden zu erlösen. Nun kann Silvester für immer Schlafen. Wir werden Dich nie vergessen Silvester !

Continue Reading

Ironman Roth 2007 – finished … again

Vor ziemlich genau 10 Jahren bin ich das erste Mal beim Ironman in Roth an den Start gegangen. Vor genau einem Jahr hatten Moritz und ich uns dann für den Landistanztriathlon in Roth 2007 angemeldet. Gestern war es dann soweit. Hinter mir lagen ca. 13 Std Schwimmen, 255 Std. auf dem Rad und 105 Std. […]

Continue Reading

Live dabei in Roth 2007 – [update]

Auch wer am Sonntag in Roth dabei sein kann (einen Platz hab ich noch im Auto und im Hotel), kann sich hier Livebilder anschauen: http://www.challenge-roth.com/de/live/livestream_05.php?navId=128# [update:] Jetzt auch mit live Videos : http://www.challenge-roth.com/de/live/livevideos.php?navId=104 have fun

Continue Reading

Blood, sweat and tears

Mal was Anderes: Gegen Blutflecken in der Kleidung (falls bei der Eigenbluttransfusion mal was daneben geht oder so), hilft …mal wieder … Aspirin. Das Textil in kaltem Wasser einweichen und dann eine oder zwei Aspirin-Tabletten auf dem Fleck verreiben, oder eben eine Aspirin-Brausetablette hineinwerfen :). Danach ganz normal waschen. Schweiß und Tränen gehen auch so […]

Continue Reading

„Neoprenanzüge in Roth erlaubt“

„Sollten die Temperaturen im Main-Donau-Kanal in den Tagen vor dem Rennen über der für Neoprenanzüge gültigen Obergrenze (lt. DTU-Sportordnung 23,9 Grad, die Red.) liegen, werden wir kühles Wasser aus oberen Kanalabschnitten zuleiten. Bei zu niedrigen Wassertemperaturen können wir das Warmwasser-Reservoir des benachbarten Rothsees anzapfen“, erläutert Renndirektor Felix Walchshöfer am Freitag gegenüber tri-mag.de. „Damit können wir […]

Continue Reading

Däumchen drehen (Sloth mode) – road to roth

Jetzt sind es noch 9 Tage bis zum Start des Ironman in Roth. Habe gelernt das es nicht mehr „ironman“ heißen darf sondern „challenge roth“, Es gibt hier keine Startplätze sog. Slots (nicht zu verwechseln mit Sloth ) für Hawaii. Allerdings sollte ich jetzt das Verhalten eines Sloth an den Tag legen. „Nichtstun“ ist angesagt. […]

Continue Reading

Multisport-Lausitz-Cup – Road to Roth milestone 9

Im Rahmen meiner Vorbereitung auf den Langstreckentriathlon in Roth nahmen mein Kumpel Moritz und ich heute am Multisport-Lausitz-Cup in Senftenberg teil. Ein Triathlon über die sog. olympische Distanz (1,5km schwimmen, 40km Rad und 10km Laufen). Dieser Wettkampf wurde im Rahmen der offenen Deutsch-Polnischen Hochschulmeisterschaft im Triathlon und der Europameisterschaft im Quadrathlon ausgetragen. Da meine Studienzeit […]

Continue Reading