Windows 7 upgrade herunterladen

In den nächsten drei Jahren habe ich diese Schritte auf Test-PCs in regelmäßigen Abständen wiederholt und bestätigt, dass das kostenlose Upgrade-Tool immer noch funktioniert. Ab März 2020 erhalte ich weiterhin täglich E-Mail-Nachrichten von Lesern, die weiterhin aus erster Hand berichtethaben, dass ihre kostenlosen Upgrades erfolgreich waren, ohne dass ein Kauf oder ein Produktschlüssel erforderlich war. Das gesamte „free upgrade“ Angebot wurde immer von einer Sprache begleitet, die, um es höflich zu sagen, ein bisschen squishy war. Und die Sprache um das Ende dieses Angebots ist ähnlich vage. Sehen Sie sich beispielsweise die Antworten an, die ich hier in Microsofts häufig gestellten Fragen zum Windows 10-Upgrade hervorgehoben habe: Dieses Upgrade ist wichtiger denn je, nachdem die Unterstützung für Windows 7 offiziell beendet wurde. Und es könnte eine große Erleichterung für Ihr Budget sein, wenn Sie von zu Hause aus als Reaktion auf das Coronavirus arbeiten müssen und Sie einen alten PC aus dem Speicher nehmen und schnell auf touren müssen. Microsoft hat gerade seine Bombardierung über das Ende von Windows 7 und ein Upgrade auf Windows 10 begonnen, was darauf hindeutet, dass ein neues Gerät ratsam ist und Links zu seinen bevorzugten Händlern enthält. Abgesehen von der Integrität oder nicht dieses Ansatzes, glaube ich nicht, dass Microsoft dies wirklich durchdacht hat, vor allem in Bezug auf diejenigen, die sich einfach nicht das 120-Dollar-Upgrade leisten können, selbst wenn ihre aktuelle Maschine geeignet ist. Die Tatsache, dass die Leute sich entschieden haben, bei Windows 7 zu bleiben, anstatt das kostenlose Upgrade auf Windows 10 durchzuführen, sagt Microsoft sicherlich, dass dieses erzwungene Upgrade ein Schritt zu weit ist. Ed Bott von ZDNet testet diese Methode seit Jahren, und das kostenlose Upgrade funktioniert immer noch. Es ist auch wirklich einfach für jedermann, von Windows 7 zu aktualisieren, vor allem als Unterstützung endet für das Betriebssystem heute.

Angenommen, Ihr PC unterstützt die Mindestanforderungen für Windows 10, können Sie von der Microsoft-Website aus ein Upgrade durchführen. RIP Windows 7. Wenn Sie noch kein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt haben, führen Sie diese einfachen Schritte aus. Natürlich hat Microsofts „neuer“ Ansatz für Windows 10 es einfach mehr wie die Konkurrenz gemacht. Wenn Sie ein Apple-Produkt oder ein Android-Smartphone oder -Tablet kaufen, erhalten Sie kostenlose Upgrades, solange das Gerät unterstützt wird, oder, im Falle von Android, solange der Gerätehersteller sich die Mühe machen kann, sie zu liefern. (Nicht lang, in der Regel.) So aktualisieren Sie von Windows 7 auf Windows 10: Sie können Windows 10 Home auch weiterhin auf Windows 10 Pro aktualisieren, indem Sie einen Product Key aus einer früheren Geschäftsversion von Windows 7, 8 oder 8.1 (Pro/Ultimate) verwenden. Das kann Ihnen 50 bis 100 $ an OEM-Upgrade-Gebühren sparen, wenn Sie einen neuen PC mit vorinstalliertem Windows 10 Home kaufen. (Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Windows 10 Home auf Pro ohne Ärger.) Mit Windows 10 löste Microsoft all diese Probleme, indem es zu einem System der kontinuierlichen Entwicklung übergeht.

Subscribe

Comments are closed.