Archive | Ironman RSS feed for this section
IMG_6678

2016: der große Jahresrückblick

Etwas später als sonst – nämlich nicht wie „gewohnt“ Ende Oktober –  gibt es nun den Rückblick auf das Sportjahr 2016. Auch wenn es „eigentlich“ nicht zum Jahr 2016 gehört möchte ich gerne mit dem Silvesterlauf 2015 beginnen. Ich sage immer „Wer den Silvesterlauf gewinnt, hat in der Trainingsplanung etwas falsch gemacht“, habe ich doch […]

Continue Reading
IMG_6661

Ironman Arizona – Mein Papa gewinnt nicht !

Nach 24 Jahren war ich nun wieder in Arizona angekommen. Damals ging es zur High-School und dieses Mal besuchten wir wieder unsere Freundin Angela und ihre Famile im Wüstenstaat. Ganz „spontan“ hatten wir uns zu dieser Reise entschlossen. Hatte Angela uns doch vor circa 5 Monaten zum ersten Mal in Berlin besucht. So ging es […]

Continue Reading
skitch

Ironman Arizona … wir kommen

Jetzt geht es bald los. Dank Smile Train, der Hilfsorganisation die sich dafür einsetzt, das Kinder mit Kiefer-Lippen Gaumenspalte aus Familien die sie diese, mit 200 Euro vergleichsweise günstige Operation nicht leisten können, diese Operation bekommen können und so ohne Scham und Isolation leben können, geht es nun nach Arizona im Ironman. Wir hatten bereits […]

Continue Reading
ICAN-1

ICAN Trainingslager 2013 – „Early bird“ Special

Jetzt bis zum 30. Sept 2012 anmelden und 25% sparen Im ICAN Trainigslager habt Ihr die Möglichkeit euer Hotel selbst zu wählen und damit den Preis für euer Camp selbst an zupassen. Zur Einstimmung hier unsere Berichte vom letzten Mal: Zwischenbericht ICAN Trainingslager Es gibt immer die Möglichkeit mit oder ohne Trainingsprogramm zu buchen. Das Trainingsprogramm […]

Continue Reading
Ostseeman-featured

Ein Luftballon fliegt auch nicht ohne Luft – Ostseeman 2012

Bevor es am kommenden Wochenende zum nächsten Triathlon geht ein paar Worte zum Ostseeman von vor drei Wochen, besser spät als nie ;) Vor jedem Rennen formuliere ich mir drei Ziele. In diesem Fall war es: 1. Finishen (ist IMMER das erste Ziel) 2. Unter 10 Stunden 3. den Marathon unter 3:30h. Was dann für […]

Continue Reading
wiesbaden-finish

70.3 Wiesbaden – „Sieht gut aus !“

Das zweite Saison-Highlight sollte es werden – der Ironman 70.3 in Wiesbaden. Nach 2007 und 2008 war es mein 3. Auftritt bei diesem fantastischen Rennen. War ich 2009 und 2011 zwar gemeldet, aber nicht am Start (2009 – Anja’s Schlüsselbeinbruch und 2011 meine Schienbeinkante). Der „Sparkassen Finanzgruppe Ironman 70.3 European Championship“ – so der vollständige […]

Continue Reading

Rückblickend 2011

Da gestern mehr oder weniger die neue Saison (ich will ja ein wenig ruhiger machen, aber das heißt ja nicht ‚keinen Sport‘) begonnen hat, ist es nun endlich mal an der Zeit einen kleinen Rückblick auf die vergangene Saison zu schreiben. Gleich einleitend will ich kurz sagen, dass es für mich persönlich MEINE Saison war […]

Continue Reading

Ein Blick zurück – Das Sport-Jahr 2011

Das Sport-Jahr 2011 war lang und ereignisreich. 2011 began früh. Im September 2010 konnte Anja nicht in Köln starten und wollte daher ein frühes Rennen machen. Die Alternative zum Ironman Südafrika war die Mitteldistanz in Marbella Anfang April. Das Motto des Jahres war somit schnell klar : „Vuelta a Espana„. April heißt auch: Früh ins […]

Continue Reading