15 minutes of fame – reloaded [revisited]

Gestern war es dann soweit nach dem Sportblock und noch vor dem FettWegSpot kam mein Beitrag zum Wettbewerb

tata:

4 Responses to “15 minutes of fame – reloaded [revisited]”

  1. 11/3/2005 at 12:13 pm #

    SCHICK! schickes foto auch!
    kann man da auch mitmachen?

  2. stephan
    11/3/2005 at 12:17 pm #

    klar .. guck mal wenn selbst ICH da mitmachen kann .)

  3. 11/4/2005 at 9:08 am #

    muss ich jetzt googlen, oder haste mal nen link?
    ;-)

  4. stephan
    11/4/2005 at 9:10 am #

    http://www.berliner-fenster.de :)

Leave a Reply