Tipp: Das erste PodCamp

Tipp in freundschalftlicher Sache:

podcamp

Mein Kumpel Fabio von podcast.de verantstaltet das erste PodCamp (Inofs – via poscast.de):

Das PodCamp Berlin ist eine kostenlose Mitmach-Veranstaltung an der TFH Berlin am Wochende des 13./14. Januars zu den Themen Podcasting, Blogging, Internetfernsehen und Neue Medien. Es geht um Inhalte, Innovation, Werbung, Geschäftsmodelle, das Hier & Jetzt und die Zukunft in diesen Bereichen.

Eingeladen sind alle Personen, die was zum Thema beizutragen haben oder am Themenspektrum interessiert sind. Du darfst, mußt dazu aber kein Blogger, Podcaster (Amateur und Profi) oder Webseiten-Betreiber sein. Medienschaffende, Entwickler, Unternehmer, Freiberufler, Agenturmitarbeiter, professionelle Dienstleister, Investoren, VCs, … sind ebenfalls gerne gesehen, um den Austausch möglichst vielseitig und anregend zu gestalten.

Trag Dich jetzt als Teilnehmer oder Interessent ein, damit wir als Organisatoren einen Überblick über das Interesse bekommen.

Das PodCamp Wochenende startet mit einem Gettogether im MAGIX Showroom am Freitag Abend. Dank der freundlichen Unterstützung unserer Sponsoren wird es Freigetränke geben. Am Samstagabend steht uns die c-base zum Loungen, Socialisen und Tanzen zur Verfügung.

Ich werde versuchen da zu sein !

Be there too !

One Response to “Tipp: Das erste PodCamp”

  1. 1/3/2007 at 6:40 pm #

    pflichttermin für die berliner gemeinde würde ich mal sagen. Also auf jeden fall dabei sein. Vieleicht erschliesst sich mir das mit dem Podcasten ja nochmal. Ich kann den vorteil des gesprochenen gegenueber des gechriebenen wortes leider noch nicht nachvollziehen. Ausnahme dabei natürlich Musiksendungen, aber ein Podcast mit einem Web2.0 Thema? Wie funktionieren Trackbacks oder ähnliches? sowas lese ich doch lieber. Oder sind das alles Radfahrer mit iPod im Ohr? mein nano ist vergestern verreckt, display puff, seufz. anyhow, ich werde kommen.

Leave a Reply