Mallorca 2009 Tag 7

Heute gibt es, wie versprochen, wieder Video-Footage in „High-Res“ (auf Grund der Internet-Anbindung kann es sein, das der Film etwas später kommt).

Heute von unserer 7,5 h Runde über das Kloster Lluc und Randa – heute aber ohne Laufen :) .

Nach einem Tag wie heute mutiert man dann ganz schnell zur Buffetfräse(TM) und zieht die entsetzen Blicke der Rentner auf sich.

Da sich die Tätigkeiten am Ende eines solchen Tages nur noch auf Essen und Schlafen beschränken kommt heute auch nicht mehr viel „sinnvoller“ Input.

Sleep on

Stephan

Tags: ,

2 Responses to “Mallorca 2009 Tag 7”

  1. 3/23/2009 at 9:57 pm #

    .. wieso meckern ;-), da waren doch schon vielversprechende Ansätze erkennbar ….

    hier ist das Wetter auch geil, … stürmisch, wenige Grad über Null und Regen …. echtes Männerwetter .. nicht so ein Muttiwetter wie bei Euch ;-)

  2. Buba
    3/24/2009 at 10:32 am #

    Nicht Buba, sondern Sandra (mit offensichtlich viel zu viel (Eltern-) Zeit) schreibt:

    Stephan, nun hör doch bitte mit den Ulle-Vergleichen auf! Du quälst mich damit! Wir werden den Tourgott nie wieder fahren sehen, da helfen auch keine ‚hinkenden‘ Vergleiche. (Sorry, Sören, geht nicht gegen Dich. Sitzt echt ganz ordentlich auf dem Rad, wenn ich mir dieses Urteil erlauben darf. Aber es kann halt nur einen Ulle geben!)

    Trainiert schön fleißig weiter, damit die Rentner abends am Buffett ordentlich was zum Staunen haben. (Fräs‘ on!)

    Liebe Grüße aus dem 3 Grad kalten Berlin in den sonnigen Süden!
    Sandra

Leave a Reply