Endlich geht es wieder los!

Heute habe ich beim Teltowkanal-Lauf über 13,6 KM das Training für die neue Saison eingeläutet :0)

Der Lauf war, wie zu erwarten, nicht besonders schnell und ganz schön „Aua“. Aber es ging mir auch weniger darum eine schnelle Zeit zu laufen, sondern vielmehr den Start des Trainings für die neue Saison mit einer netten Veranstaltung einzuläuten.

Es handelt sich zwar nicht mehr um einen „Volkslauf vor der Haustür“ (wie ich gedacht habe), aber dennoch haben wir in der Menge viele Freunde getroffen und einen schönen Vormittag erlebt.

Und super Zeiten gab es auch, zwar nicht von mir ;0), aber von Stephan und den Sieg seiner AK dazu! Herzlichen Glückwunsch und das nur vier Wochen seit dem IM Hawaii.

Für mich heißt es, dass es nun wieder mit dem Training los geht. Die letzten Wochen (eigentlich seit Köln) bestanden daraus, die doch lange Saison „zu verarbeiten“ und dem Körper Ruhe zu gönnen. Okey, ich bin noch den Berlin Marathon gelaufen, aber kontinuierliches Schwimm- und Radtraining fand nicht mehr statt. Nun ist aber auch meine Wunde an der Schulter verheilt und dem Sport steht nichts mehr im Wege.

Die ersten Wochen bestehen erst einmal daraus wieder „reinzukommen“ und das wird schon Herausforderung genug, vor allem bei den derzeitigen Wetterbedingungen. Bisher ist auch nur ein Ziel 100%ig definiert (IM Austria), ansonsten gibt es viele Ideen und Wünsche, aber da müssen wir noch sehen, was davon konkret wird. Aber in den nächsten zwei Wochen sollte auch das feststehen.

Jetzt geht es wieder los, ich freu mich auf das was kommt! :0)

Eure Anja

Mit dem richtigen Outfit machen mir auch die kalten Temperaturen nichts aus

Mit dem richtigen Outfit machen mir auch die kalten Temperaturen nichts aus

die letzten Meter

die letzten Meter

Sogar eine Platzierung... wenn auch nur AK ;o)

Sogar eine Platzierung... wenn auch nur AK ;o)

Tags: ,

One Response to “Endlich geht es wieder los!”

  1. Sabine
    11/8/2010 at 10:07 pm #

    Herzlichen Glückwunsch, zum Ergebnis und zum Wiedereinstieg.
    D.h., es gibt wieder lange Touren :-)
    Ich begleite dich sehr gerne , aber sag Bescheid, dann nehme ich vorsichtshalber 2 Riegel mit.

    Liebe Grüße
    S.

Leave a Reply