“Jetzt red’ ich !” – Das Kurzinterview mit Maximilian Meißner

Knapp 24h vor der Start des 8. SISU-Winterduathlons kommen nun auch die Favoriten zu Wort.

Auch Maximilian Meißner war so nett unsere Fragen zu beantworten.

Hallo Max, wie fühlst du dich ?

“Ich fühle mich sehr gut und gut vorbereitet. Einzig die Wahl des richtigen Luftdrucks und der Bekleidung für morgen bereitet mir noch etwas Kopfzerbrechen”

Wie verlief deine Vorbereitung bisher ?

“Die Vorbereitung verlief bisher soweit optimal. Lieder musste ich seit Oktober zwei Mal eine Woche erkältungsbedingt pausieren. Ansonsten hatte ich für das morgige Rennen den besten Trainingspartner, den man sich nur vorstellen kann. Wer sonst hat die Möglichkeit mit dem Duathlon Weltmeister (AK) von 2012 zu trainieren?!”

Was sind deine Tipps für Erststarter Morgen ?

“Spaß muss es machen! Es nützt nichts mit dem Messer zwischen den Zähnen zu fahren und sich selbst zu überschätzen. Lieber etwas defensiv und umsichtig (Radfahren!) als etwas zu riskieren.”

Wie wird das Rennen aus deiner Sicht verlaufen ?

„Die Läufer unter den Startern werden versuchen bei den 5, bzw. 3km Ihre Stärke auszuspielen und damit die fehlende Radstärke etwas zu kompensieren. Die reinen Radfahrer werden nicht unter den Top 10 wechseln, daher werden sie auf der Radstrecke versuchen alles rauszuholen (Vollgas, späte Bremspunkte, hohe Kurvengeschwindigkeit etc.) – die Strecke und das Klima bieten auf jeden Fall die entsprechenden Bedingungen. Ich tippe auf „Multisportler“ ganz oben auf dem Podest – wie die vergangenen zwei Jahre ;-)“

Was sind deine Pläne für 2014 ?

„Das steht zum gegebenen Zeitpunkt noch nicht wirklich fest
Auf jeden Fall ordentlich trainieren um dann bei Bedarf eine Top-Form abrufen zu können. Ansonsten sei gesagt, dass einige persönliche Bestleistungen aus den vergangenen Jahren einfach endgültig pulverisiert gehören und ich hier und da noch die eine oder andere Rechnung begleichen möchte!“

Max, Danke für das Interview.

RACE ON!

Stephan

Tags: ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Favoritencheck: Fällt der Streckenrekord beim Sisu Winterduathlon ? | Slowtwitch.de - 2/21/2014

    […] Maximilian Meißner – **** […]

  2. “Jetzt red’ ich !” – Das Kurzinterview mit Reiner Braun | Slowtwitch.de - 2/21/2014

    […] min. ein Wettkampf – wer weiss, wie lange es noch geht. Und natürlich neue Bestzeiten: was Max kann, kann ich […]

  3. Anja siegt beim SISU-Winterduathlon: Der große Rennbericht | Slowtwitch.de - 2/22/2014

    […] sie drauf haben. Die Zeit des Redens war vorbei. Schon nach dem ersten Lauf lagen Micha Kopf und Maximilian Meißner in Führung. Auf dem Rad gab Micha dann Vollgas – es gab kein halten mehr. Als er sein Rad […]

Leave a Reply