Wettkampf ist das beste Training

Gute 10 Tag nach meiner Krankheit (inkl. 7 Tage Avalox) war ich gestern beim 22. Bornsdorfer Triathlon am Start. Im Rahmen der Regionalliga Ost fand hier auch ein Wettkampf über die olympische Distanz (1,5-40-10) statt.
Genau das Richtige, um wieder „in Tritt“ zu kommen. Ich bin den Wettkampf also betont locker und unter dem Trainings und Spass-Aspekt (der ja immer dabei ist !) angegangen.
Nach gewohnt schlechten Schwimmen (nach 300m war ich schon platt) hab ich es auch auf der Radstrecke locker angehen lasen.
Auf der, mit knapp 11 km etwas zu langen, Laufstrecke konnte ich mich dann doch noch von Platz 21 auf Platz 15 verbessern.
Man merkt so eine Krankheit dann doch noch. War aber eine schöne Veranstaltung und der Tag ging auch schnell rum :)

Train on …

Stephan

Tags: ,

One Response to “Wettkampf ist das beste Training”

  1. Maikel
    6/25/2008 at 6:53 pm #

    Huhu,
    du musst einfach mehr und dafür härter trainieren, dann wirst du auch nicht krank:-)))
    Ein ehrlicher 225-km-Radmarathon im Brandenburger Land z. Bsp.

    meint einer, der es wissen muss

    Gruß

    Maikel

Leave a Reply