Ironman Lanzarote – Das wird hart

Die erste Trainingstag auf der Vulkaninsel begann mit einem Regenbogen – na wenn das kein gutes Zeichen ist.

Heute stand „Einrollen“ in Form von 2,5h Rad und 30 min Tempolauf auf dem Programm.

Zum Einrollen sind wir den ersten Teil der Wettkampfstrecke vom Samstag abgefahren.
Dabei wurde sehr schnell klar : „Diese Insel ist ne echt harte Mutter“. Kaum ein flacher Meter und Wind. Viel Wind, SEHR VIEL WIND. Wind von allen Seiten.
Auch wurde schnell klar, das ich mit der Wahl der Laufräder (Zipp 303) goldrichtig liege. Anja hat mit ihrem etwas tieferen Zipp 606 Vorderrad doch stark mit dem Seitenwind zu kämpfen.

Sollte Alex uns kein Standard-Vorderrad mitbringen können, werden wir die Vorderräder tauschen.
Auch ich hätte nicht gedacht, das es so stark „blasen“ kann, von der Seite – und das nicht nur ein oder zwei mal, sondern ständig.

Das ganze Vorhaben Ironman Lanzarote wird hart. Soviel steht jetzt schonmal fest. Ich glaub das steht aber auch irgendwo klein gedruckt auf der Packung.

Der halbstündige Tempolauf war dann noch der „lockere“ Teil der Einheit.

Jetzt heißt es erstmal ausruhen und entspannen.

Morgen oder am Dienstag wollen wir dann mal sehen was die Schwimmstrecke für und auf Lager hat.

Recover on

Stephan

Tags:

7 Responses to “Ironman Lanzarote – Das wird hart”

  1. 5/16/2010 at 5:47 pm #

    Hallo Ihr Zwei,

    wir wünschen euch eine schöne Zeit auf Lanzarote und einen guten Wettkampf. Bleibt gesund und habt trotz des Windes möglichst viel Spaß.

    Heike und Andreas

  2. 5/16/2010 at 5:55 pm #

    hi ihr beiden,

    mit dem Wind werdet ihr schon fertig werden … anders wird es doch auf hawaii auch nicht werden, nur wärmer oder besser heisser ;-) .. stephan, der helm sieht ein wenig .. naja ich schweige mal lieber … aus ;-) ..

    mona und lutz

  3. 5/16/2010 at 7:55 pm #

    Ai ai ai…das wird ne harte Nuss…aber ey…ihr seid doch gut vorbereitet! Ihr packt das schon! :)
    Warum bist du eigentlich mit deinem Aero-Helm unterwegs gewesen?
    Gruß, KOnna(+Levi)

  4. stephan
    5/16/2010 at 8:35 pm #

    Na Zeitfahrhelm ist Pflicht !

    Wie Ihr aber sehen könnt hat Anja meinen anderen Helm auf (wer hat’s vergessen ? :P )

    Aber für 1 oder 2 mal Fahren lohnt es ja nicht wirklich 2 Helm mit zu nehmen

    Read on

    Stephan

  5. 5/16/2010 at 8:40 pm #

    Hi,

    wir drücken euch hie die Daumen und viel Spass dabei!

    Grüße
    Sophie, Melanie & Rafal

  6. Christine
    5/17/2010 at 8:02 am #

    Hey ihr Zwei,

    viel Glück und super viel Spaß!

    P.s. verfahrt euch nicht auf der langen, eintönigen Strecke

    Liebe Grüße
    Christine

  7. Lutz W.
    5/17/2010 at 9:07 am #

    Hallo Ihr Zwei,

    viel Erfolg und alles Gute auf der Insel. Übrigens, der Wind ist für alle gleich hart !!!! ;-)

    Viel Spaß und Erfolg und viele Grüße aus Hamburg

    Lea, Sandra & Lutz

Leave a Reply