Klappe halten !

Jetzt reicht’s seit über 10 Tagen laboriere ich nun an diese hartnäckigen Erkältung herum.
Am Wochenende dann das : die Stimme ist einfach weg. Ruhe, Stille, Nix, gar Nix kommt mehr heraus. Und der ständige Husten lässt weder mich noch Anja noch
die Katzen in Ruhe schlafen :(

Nun heißt es für mich erst einmal „Klappe halten !“, wenn ich etwas sagen möchte, muss ich flüstern.
Ganz so schlimm ist es nicht, da es bis Hawaii ja noch eine Weile hin ist. Allerdings werde ich nun nicht wie geplant am nächsten Wochenende beim
SiSu-Sprint an den Start können.
Als Alternative könnte ich dann eine Woche später beim Berlintriathlon starten.
Aber viel wichtiger ist, das ich wieder gesund werde.

… recover on

Stephan

Tags:

3 Responses to “Klappe halten !”

  1. Moni
    6/8/2010 at 10:11 am #

    Gute Besserung!!! Hoffentlich bist du bald wieder fit.

  2. Marco
    6/8/2010 at 10:50 am #

    Hi Stephan,

    auch von dieser Stelle aus eine gute und schnelle Besserung.Dein 2. Saison-Höhepunkt kommt noch, also schön die Ruhe bewahren….kluge Sprüche…I know.
    Eure Katzen werden sich sicherlich freuen, dass jemand zu Hause ist.

    Bis denne
    Marco

  3. 6/8/2010 at 3:43 pm #

    Hey Stephan,
    wünsch dir gute ne gute Besserung und schnelle Genesung…aber start mal nicht beim BerlinTri…wie steh ich denn sonst da? ;)
    Viele Grüße,
    KOnna :)

Leave a Reply