Mallorca 2010 – Preview

In nicht mal einer Woche geht es los : mal wieder Mallorca.

Diesmal etwas früher und länger – aber Lanzarote ist ja auch etwas früher und härter.
Wie jedes Jahr gibt es dann an dieser Stelle jeden Tag Berichte von dem Treiben Auf und abseits der spanischen Strassen.
Zur Einstimmung hier nochmal die Highlights aus 2009 :

Die Königsetappe :

Im Wasser:

Dummquatschen am Berg:

Das – nicht ganz ernst gemeinte – Reglement für die Trainingsausfahrten :)

Sprintwertung
————————–

  • Am Ortsschild der großen Ort also Muro, Alcudia , Bunyola, Sienu etc. gibt es jeweils 5,3,2,1 Punkte
  • AUSNAHME : Ortsschild Muro oder SaPobla auf dem RÃœCKWEG : 10,8,4,2 Punkte
  • Bergwertung
    ———————–

  • Kat1 : Puig Major , Orient, Soller Pass, Sa Calobra – Kloster Lluc (Tankstelle von beiden Richtungen : NICHT VON Sa Calobra kommend !) : 15,12,10,8,5,4,3,2,1 Punkte
  • Kat2 : Randa , San Salvador und Ähnliche : 10,8,6,5,4,3,2,1 Punkte
  • Kat3 : Puigpunent , es Grau etc. muss aber vorher angesagt werden : 7,5,4,3,2,1 Punkte
  • Es werden jeden Tag alle Wertungen ausgefahren, wer Ruhetag macht verliert Punkte.
    Es werden alle Punkte über den gesamten Zeitraum vom 27.02. bis 13.03. addiert und die Gesamtwertung errechnet
    Es werden alle BERG Punkte über den gesamten Zeitraum vom 27.02. bis 13.03. addiert und die GesamtBERGwertung errechnet
    Es werden alle SPRINT Punkte über den gesamten Zeitraum vom 27.02. bis 13.03. addiert und die GesamtSPRINTwertung errechnet
    Es müssen immer mindesten 3 Fahrer an den Sprints Teilnehmen damit diese gewertet werden – somit dienen diese aus als Zeugen !
    Alleine alles abfahren und Punkte einsacken is also nicht – BAM !

    Die Sieger der einzelnen Wertungen erhalten Sachpreise , eine RIESEN Erdbeertorte am Cocolate Garden und ewig währenden Ruhm.

    Wenn es zeitlich klappt erhält de Führende der jeweiligen Wertung jeden Tag das entsprechende Führungstrikot – dieses darf NICHT gewaschen werden sonst sind die darin gewonnenen Punkte ungültig.

    „Erster am Buffet“ , „Erster im Bett “ – in welchem Zusammenhang auch immer oder „war am längsten in der Sauna!“ oder „hab am meisten gegessen“ geben KEINE Extra Punkte für diese Wertungen !

    Bei Regelverstoß werden die Räder getauscht und der Sprint nochmals ausgefahren – Ja das heißt auch im Zweifelsfall mal Sa Calobra wieder runter !

    RIDE ON

    Stephan

    Tags: ,

    6 Responses to “Mallorca 2010 – Preview”

    1. 2/21/2010 at 3:37 pm #

      Das Reglement ist der absolute Hammer! =)
      Viel Spaß!

    2. 2/21/2010 at 5:22 pm #

      ;)

      Viel Spass euch und schönen Wetter!

    3. 2/21/2010 at 6:30 pm #

      Mona schmollt jetzt … von weger „Erster im Bett“ und „Erster am Buffet“ KEINE Punkte ….

      Wir stellen hiermit Antrag auf eine zusätzliche Extrawertung !

      Das Meiste vom Bufett abräumen bei EINEM Gang (es können mehrere Teller, Kübel, e.t.c. getragen werden) ABER es muss auch alles alleine aufgegessen werden !

      Die meisten Gels, Bars, Riegel je gefahrenen Kilometer an EINEM Tag verdrück (siehst Du Stephan, hier kannst auch Du punkten) !

      t.b.c ?

    4. Alex
      2/21/2010 at 6:47 pm #

      Sind die Wertungstrikots schon fertig?
      Was ist mit Teamwertung?
      ;)

    5. Moni
      2/22/2010 at 10:13 am #

      cool…

    6. Alex
      3/14/2010 at 7:21 pm #

      Stehen die Sieger schon fest?
      Gibt’s eigentlich auch ne Tageswertung?
      An meine 12 Sprintsiege am Do. kommt wohl keiner ran, oder?
      Hehe.

    Leave a Reply