Anja gewinnt den Ruppiner Duathlon, Stephan wird Vize-Meister

Screenshot 12.04.14 20:21

(Fast) jedes Jahr sind wir Mitte April beim Ruppiner Duathlon am Start.
Der kleine familiäre Duathlon war in diesem Jahr Gastgeber für die Berliner und die Brandenburger Meisterschaften im Duathlon über 5km – 30km – 5km.
So wurde diese wirklich tolle Veranstaltung nochmals aufgewertet. Trafen sich noch vor ein Paar Jahren ca 60 – 70 Mann auf dem Aschenplatz am Barminsee, so waren heute über 130 Duathleten an der Startlinie.

Frisch aus dem Trainingslager und noch leicht (Stephan doll) verschnupft waren auch Anja und Stephan bei dem stark besetzen Event dabei.
Nach Ihrem Sieg beim Winter-Duathlon wollte Anja auch „Auf der Strasse“ zeigen was sie drauf hat bzw. wollte es selber erst einmal wissen, denn einschätzen konnte sie sich da noch nicht wirklich.

 

Gesamtsieger

Gesamtsieger

Vor knapp 12 Monaten noch als „Fan“ am Streckenrand konnte Sie mit einem suveränen Start-Ziel-Sieg diesen Duathlon zum 2. Mal gewinnen und wurde mit neuem Streckenrekord Berliner Meisterin.

Fan im Vorjahr

Fan(s) im Vorjahr

Als Sieger des Jahres 2011 kann Stephan mit seiner Leistung nicht zufrieden sein. Nach einem guten ersten Lauf war spätestens auf dem Rad klar, das es nicht einer der besten Tage werden würde. Die Radleistung war schlicht weg indiskutabel!

Absteigen ging noch

Absteigen ging noch

Ich dachte es reicht dann doch noch„, aber mit der Erkältung konnte er „nicht einmal“ Berliner AK-Meister werden und wurde mit 20 Sekunden Rückstand Vize-Meister in der AK40.

Wenigstens noch 2. in der Altersklasse

Wenigstens noch 2. in der Altersklasse

Wenn die „Ansaugstutzen“ zu sind regelt der Motor schon mal ab. Schade, aber wenn man an den Start geht muss man damit leben, was man(n) bekommt. „Win some, loose some„.

So geht ein erfolgreicher und sonniger Tag zu Ende :)

RACE ON !

Anja & Stephan

Tags: , ,

2 Responses to “Anja gewinnt den Ruppiner Duathlon, Stephan wird Vize-Meister”

  1. Micha
    4/12/2014 at 9:12 pm #

    Herzlichen Glückwunsch an Euch zwei!
    mit Schnupfnase ist das doch richtig gut.
    Respekt!!!!

Trackbacks/Pingbacks

  1. Powerman Zofingen – Anja wird Weltmeisterin | Slowtwitch.de - 9/10/2014

    […] wenn Anja eine fantastische Leistung abliefert und Landesverbands, deutsche oder gar Weltmeisterin wird, geht Stephan’s Rennen immer etwas unter, ganz zu […]

Leave a Reply