Anja wird 2. beim Liepnitzseelauf

Screenshot 12.04.15 20:06

Im Rahmen der Ermüdungsaufstockung (das Wort hatten wir schon des Öfteren in den letzten Wochen), quasi als Abschluss unseres kleinen Grundlagentrainingsblocks, ging Anja heute an den Start des Liepnitzseelaufs. Konnte sie vor 2 Jahren noch den 15km Lauf gewinnen, allerdings deutlich ausgeruhter, wurde sie heute Zweite über die 25km auf sehr anspruchsvoller Strecke mit einer sehr zufrieden stellenden Zeit.

Ein sehr gutes Ergbnis am Ende eines umfangreichen Trainingsblocks.

Jetzt heißt es aber wirklich „Ausruhen und Kraft tanken“.
RELAX ON!

Tags: ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. 2015: der große Jahresrückblick | Slowtwitch.de - 10/26/2015

    […] Die Cross-Duathlons bescherten mit den beiden AK-Landesmeistertiteln gute Ergebnisse und kurz nach dem Italienaufenthalt wurde Anja 2. beim langen Kanten des Liepnitzseelaufs. […]

Leave a Reply