„Läufst Du schon ?“ – Thoni Mara Laufbekleidung

Nach der gestrige Tag ja bereits „lang genug“ war ging es heute gleich nochmal zur Sache – 2:15h Laufen.
Nach dem Tag ist das schon ein „Pfund“ aber bei nur noch 63 Tagen bis Nizza auch ein Muss!
Perfektes Wetter – also auch die Gelegenheit um die neuen „Thoni Mara“ Laufshirts zu Testen.

[singlepic=112,320,240,,center]

Die Shirts sehen echt klasse aus und man ist extrem gut für ein perfektes Posing gerüstet : „Optik ist alles“ :).

[singlepic=109,280,200,,right]

[singlepic=108,280,200,,left]

Mein Favorit : das schwarze Long-Sleeve Shirt !
Bei 22 Grad dann aber doch etwas „too much“. Farblich auch ein Knaller : das Kurz-Arm Shirt in der
Farbe „Dark Capri“.

[singlepic=111,320,240,,center]

Die Lauf-Shirts sind im Gegensatz zu den üblichen Lauf-Trikots etwas länger geschnitten und man läuft nicht sofort „Bauchfrei“ durch die Gegend. Auch haben alle Thoni-Mara Shirts 2 Lagen, die den Schweiß schnell vom Körper weg transportieren und man wird
dadurch nicht kalt !

Eine weitere clevere Idee : Ein Startnummernband für Laufwettbewerbe (schon seit langem aus dem Triathlon bekannt) :

[singlepic=106,320,240,,center]

Hat man schon solch schicke Klamotten, will man diese na nicht unnötige den Stichen der Sicherheitsnadeln aussetzen oder :) ?

Thoni-Mara bietet übrigens auch „Laufröcke“ an – nix für mich .. obwohl die Beine ja meist rasiert sind :)

Der Lauf hat dann auch gleich nicht mehr ganz soo doll weh getan :)

RUN ON

Stephan

Tags: , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. .toString(); » Thoni Mara Kollektion 2009 - 5/15/2009

    […] Vor ein paar Wochen konnte ich ja bereits die Laufbekleidung testen. […]

Leave a Reply