Berliner Halbmarathon: DNS

Weil es schon so viele Nachfragen gegeben hat: Nein, ich bin nicht am Start gewesen.
Aus gesundheitlichen und vor allem aus trainingstechnischen Gründen war es „schlauer“ nicht wie in den Jahren zuvor beim Berliner Halbmarathon an den Start zu gehen.
2010 beginnt also mit einem geplanten DNS (nicht Desoxyribonukleinsäure oder Domain Name System sondern „Did not Start“).

Train on

Stephan

Tags: ,

One Response to “Berliner Halbmarathon: DNS”

  1. 3/30/2010 at 6:56 pm #

    oh oh, wenn eine Saison erstmal so losgeht… ;-)

Leave a Reply